Die Highlights deiner Gay Gruppenreise nach Brasilien


16-tägige schwule Erlebnisreise (gay-only) ins Land der Lebensfreude, des Samba und des Caipirinha

Erlebe die Traumstrände und das schwule Nachtleben von Rio de Janeiro (und natürlich die Christus-Statue und den Zuckerhut)

Bestaune die Wiege Brasiliens: Die Altstadt von Salvador de Bahia, UNESCO-Weltkulturerbe und wunderschön!

Bewundere die faszinierenden Wasserfälle von Iguacu: Du kommst so nah an die tosenden Fluten, dass dir die Gischt ins Gesicht spritzt.

Entspanne ein paar Tage an einem absoluten Traumstrand.

Lege die Füße hoch und lass es dir gutgehen.

Schließe neue Frendschaften und lerne nette Leute kennen.

Geh raus in die Welt!

Das Wichtigste in Kürze

Gruppengröße: 8-18 Personen

Termin: derzeit nicht verfügbar
Trage dich in unseren Newsletter ein, um über neue Reisen informiert zu bleiben

14 volle Nächte in Brasilien

Inklusive Flug ab Deutschland

Mit allen Hotels, Besichtigungen und Transfers

16-tägige Erlebnisreise nach Brasilien als organisierte schwule Gruppenreise

Gay Brasilien

Natur, Kultur und Party

Möchtest du im Rahmen einer Gay Gruppenreise das Traumland Brasilien unter Gleichgesinnten kennenlernen?

Dann ist die organisierte gay only Brasilien Rundreise von Gaytrotter für dich perfekt!

Mit einer tollen Kombination aus Natur, Kultur, Strand und Nachtleben erlebst du zwei Wochen lang die eindrucksvollen Höhepunkte Brasiliens mit mir und einer schwulen Gruppe.

Ich heiße Stefan, bin 45 Jahre alt, der Gründer der Gaytrotter Erlebnisreisen und natürlich reisebegeistert.

Gay Brasilien Iguazu

Der Urlaub deines Lebens!

Ich war für dich vor Ort und habe dir die besten Hotels, die faszinierendsten Orte und den interessantesten Ablauf zusammengestellt.

Die Eindrücke haben mich umgehauen!
Selten habe ich so viele beeindruckende Orte in so kurzer Zeit kennengelernt.
Ich bin mir sicher, diese Reise wird der Urlaub deines Lebens!

Gaytrotter bringt dich in die Ecken der Welt, die du alleine vielleicht nie bereisen würdest.
Diesmal geht es ins Traumland Brasilien.
Nebenbei lernst du nette Leute kennen.

Gaybeach Brasilien

Gay-only Gruppenreise

Die meisten schwulen Reiseseiten oder Reisebüros haben Brasilien-Rundreisen im Programm, buchen dich aber dann auf einen allgemeinen Reiseveranstalter. Du erlebst dann keine echte Gay Gruppenreise.

Anders bei Gaytrotter:

In einer rein deutschsprachigen kleinen schwulen Gruppe entdeckst du die absoluten Highlights Brasiliens.

Dieses Reiseevent ist  als Gay Singlereise geeignet, aber auch für schwule Paare und Freunde ein absolutes Highlight!

Programm der Brasilien-Rundreise

Rio de Janeiro (5 Nächte)

Insgesamt 4 Nächte verbringst du im traumhaften Rio de Janeiro mit seinem beeindruckenden schwulen Nachtleben.
Rio de Janeiro wurde schon vor Jahren auf einer Touristik-Messe
zum weltweit besten Reiseziel für Homosexuelle gekürt.

Sightseeing Rio de Janeiro

Im Rahmen einer Sightseeing-Tour lernst du die Highlights der City kennen und machst einen Ausflug zur Christusstatue und zum Zuckerhut (Eintritt zur Statue und Seilbahn zum Zuckerhut nicht im Reisepreis enthalten).
Zum optionalen Programm gehört eine Tour in eine Favela.
Die Einblicke, die du hier in den Alltag der Favela-Bewohner bekommst, werden dich beeindrucken!
Wenn du den optionalen Ausflug nicht mitmachen willst, kannst du auch einfach das Strandleben genießen oder die Stadt noch einmal auf eigene Faust erkunden.
Ein paar Tipps, die nicht Teil des offiziellen Programms sind, die man aber problemlos vor Ort per Taxi oder Uber besuchen kann:
Schaue dir sonntags den Hippie Markt in Ipanema an.
Auch der botanische Garten oder das „Museum of Tomorrow“ sind eine Besichtigung wert.
Rio de Janeiro bietet genügend Möglichkeiten, die du auf eigene Faust erkunden kannst! Und in der Gruppe finden sich bestimmt Mitreisende, die auch Interesse haben.

Schwules Leben in Rio de Janeiro

Natürlich bleibt auch genug Zeit für schwules Leben: Am Gay Beach von Ipanema ist immer einiges (auch fürs Auge) geboten.
Nutze die Zeiten, die zur freien Verfügung stehen und mische dich unter die einheimischen Schwulen.
Du weißt ja: Brasilianer sind wirklich heiß!
Auch die schwulen Bars und Clubs der Stadt sind legendär.
An einem Abend zeigt dir ein lokaler Nightlife-Guide die Hotspots der Szene!

Salvador (3 Nächte)

In Salvador begann einst die Besiedlung Brasiliens durch die Europäer.
Es ist die Wiege Brasiliens.
Lange Zeit war Salvador de Bahia auch die Hauptstadt des Landes.

Du erkundest die tolle Altstadt rund um Pelurinho, die zu Recht Unesco Weltkulturerbe ist.
Michael Jackson hat hier das berühmte Video zu seinem Song “They don’t care about us” gedreht.

Man kommt sich hier weniger wie in einer Millionen-Metropole vor.
Die Altstadt hat eher den Charme eines liebenswerten kleinen Städtchens.
Bunt bemalte Häuschen laden zum Bummeln und Flanieren ein. Mein Eindruck war auch, dass hier die Preise von allen Städten, die wir besucht haben, am günstigsten waren.

Unser deutschsprachiger Guide zeigt dir die schönsten Ecken und gibt dir viele Einblicke in das brasilianische Leben.

Iguazu Wasserfälle (2 Nächte)

In Foz do Iguacu bestaunst du die Wasserfälle des des Nationalparks „Cataratas“.
Dort siehst du im Rahmen eines Ganztagesausflugs ein absolutes Natur-Highlight, das auf jeder Brasilien Rundreise ein Muss ist.

Im Grundprogramm bringen wir dich zum Nationalpark auf der brasilianischen Seite (Eintritt in den Nationalpark nicht enthalten).
Auf der brasilianischen Seite hat mir sehr gut gefallen, dass man einen schönen Weitblick auf die Wasserfälle hat und tolle Bilder schießen kann.

Doch es gibt noch wesentlich mehr zu sehen: Zum optionalen Programm gehört ein Ausflug auf die argentinische Seite der Wasserfälle.
Hier kommst du bis auf wenige Meter an die tosenden Wassermassen heran. Die Gischt spritzt dir ins Gesicht und es ist ein wahnsinniges Gefühl, so nah an den tosenden Wassermassen zu sein.
Unter dir ziehen Vogelschwärme ihre Runden und verschwinden ins wunderschöne Tal, wo auch der Fluß sich weiter schlängelt.
Beim Spaziergang im Nationalpark gibt es viele weitere tolle Aussichten und Foto-Motive.

Du willst Abenteuer?
Dann steige in eines der Boote: Diese bringen dich bis direkt unter einen Wasserfall.
Du wirst patschnass und jede Menge Spaß ist dabei garantiert!

Am nächsten Vormittag gehört zum optionalen Programm ein Halbtagesausflug nach Paraguay.
Der dortige Markt ist berühmt für seine billigen “Markenwaren”.

Badeaufenthalt (4 Nächte)

Du hast bestimmt nichts dagegen, auf deiner Reise auch ein paar Tage an einem Traumstrand zu entspannen.
Unseren Badeaufenthalt verbringen wir entweder auf der Insel Morro de Sao Paulo, am wunderschönen Strand von Praia do Forte oder auf der Ilha Grande.

Der Badeaufenthalt ist zum Entspannen und Relaxen gedacht, aber natürlich gibt es vor Ort auch genügend Möglichkeiten, Aktivitäten zu organisieren.

Gay Rundreise Brasilien: Organisatorisches

Die Gay Gruppenreise Brasilien wird für dich von Gaytrotter für dich organisiert und kann exklusiv auf Gaytrotter.de gebucht werden.
Ich habe die gleiche Reise für euch bereits um März 2017 gemacht und kann euch jetzt viele Informationen zur Gay Rundreise Brasilien aus erster Hand geben.
Die Bilder, die du oben im Titel der Seite siehst und die kleineren Bilder auf dieser Homepage habe ich alle auf meiner Reise im März selbst geschossen.
Während der Reise habe ich schon zahlreiche Insider-Tipps für euch parat.
Änderungen im Reiseablauf sind aus organisatorischen Gründen vorbehalten, vor allem wegen der Verfügbarkeit von Flügen und Hotels.
Die Aufenthalte an den einzelnen Höhepunkten werden sich dadurch jedoch maximal um eine Nacht verlängern oder verkürzen.

Wie wird die Gruppe so sein?

Dein Gay Guide für die Gruppenreise nach BrasilienNatürlich fragt man sich bei einer Gruppenreise immer, wie die Gruppe so sein wird, schließlich will man sich ja unter seinen Mitreisenden auch wohlfühlen.
Bei vergleichbaren Reisen haben immer sehr viele Singles gebucht, doch es kommen auch Anfragen von schwulen Paaren oder Freunden, die sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen möchten.
Ich selbst bin natürlich neben den lokalen Guides auch noch als zusätzlicher Reisebegleiter dabei und werde die schwule Gruppe während der ganzen Zeit unterstützen, wenn es Fragen oder Probleme gibt.
Ich heiße Stefan, bin 45 Jahre alt und ebenfalls Single.
Meine Erfahrung mit Gruppenreisen ist, dass man immer Leute kennenlernt, die man nett findet und mit denen man eine sehr schöne Zeit verbringen kann.
Altersmäßig sind die Gaytrotter Erlebnisreisen meistens eine bunt gemischte Gruppe.
Von jung bis alt ist bei uns jede Altersklasse willkommen!

Das ist in deiner Gay Gruppenreise nach Brasilien inklusive

  • Flug ab/bis Frankfurt (Zubringerflüge ab München, Hamburg, Berlin gegen Aufpreis)
  • Hotels oder Pousadas mit Übernachtung und Frühstück (Mittelklassehotels oder Pousadas, sauber, ruhig und sicher gelegen)
  • Erlebnisreise “Highlights Brasiliens”
  • Badeaufenthalt auf der Insel Morro de Sao Paulo, Ilha Grande oder in Praia do Forte
  • Alle genannten Besichtigungen mit einem lokalen deutschsprachigen Reiseführer
  • Individuelle Betreuung der Gay-Gruppenreise durch mich als zusätzlichen Gruppen-Begleiter
  • Die mit “optional” gekennzeichneten Erlebnisse können gegen geringen Aufpreis dazu gebucht werden
  • Jede Menge interessante Eindrücke (alle auf dieser Website veröffentlichen Fotos sind auf der gleichen Reise entstanden!)
  • Viele nette Kontakte zu den anderen Reiseteilnehmern und Brasilianern
  • Eine Traumreise, die du sicher in deinem ganzen Leben nie vergessen wirst!
  • Insgesamt wirst du mit Flügen 16 Tage unterwegs sein (Hin- und Rückflug jeweils sonntags), du verbringst also volle 2 Wochen in Brasilien!
  • Buche ein halbes Doppelzimmer, wenn du alleine bist und dir den Einzelzimmerzuschlag sparen willst

Halbe Doppelzimmer als Sparmöglichkeit

Falls du alleine reist und dir den Einzelzimmer-Zuschlag sparen möchtest, bieten wir dir die Option “halbes Doppelzimmer” an.
Du teilst dir dann ein Doppelzimmer mit einem Zimmerpartner.
Ich stelle vorab den Kontakt zwischen euch her (auf Wunsch auch noch vor der eigentlichen Buchung), damit ihr seht, ob es passt.
Wenn nicht, tauschen wir einfach unkompliziert.

Bitte beachte jedoch, dass du keinen Zimmerpartner ablehnen kannst, falls am Ende zwei halbe Doppelzimmer übrig sind.
Bitte beachtet: Wir versuchen, beim halben Doppelzimmer möglichst große Betten oder zwei getrennte Betten für euch zu bekommen.
Es kann aber in seltenen Fällen vorkommen, dass es nur ein französisches Bett in einem Doppelzimmer gibt.

Sichere dir deinen Platz als Erster!

Die schwule Gruppenreise nach Brasilien kannst du telefonisch, per Email oder per Onlineformular buchen.
Melde dich zum Newsletter von Gaytrotter an, um zu erfahren, wann die Buchung für die Reise öffnet.

Gaytrotter bietet dir Erlebnisreisen,
Gruppenreisen und Singlereisen!

Melde dich jetzt zum Gaytrotter Newsletter an und wir überraschen dich mit speziellen Rabattcodes im Wert von bis zu 200 Euro für unsere Reisen!

E-Mail:

Schwule Gruppenreisen und Gay Singlereisen allgemein

Wenn du weitere Informationen zu schwulen Gruppenreisen und Singlereisen suchst, habe ich auf den folgenden Seiten viele nützliche Links für dich zusammengestellt:

Schwule Gruppenreise nach China im April 2018
Informationen über schwule Gruppenreisen
Informationen über Gay Singlereisen

Reisetipps Brasilien

Reisetipps für deine Brasilien-Reise findest du hier.

Menü
X