Gay Segeln: Schwule Segeltörns

Gay Segeln ist die Alternative zur schwulen Kreuzfahrt, wenn du es klein und individuell liebst:
Anstatt mit Tausenden Schwulen auf einem Schiff zu feiern, verbringst du eine traumhafte Woche auf kleinen Segelyachten oder Luxus-Katamaranen mit Platz für rund 10 Personen.
Der schwule Skipper bringt dich zu den schönsten Plätzen in der Gegend.
Frühstück und Mittagessen sind inklusive und werden von einem schwulen Koch an Bord zubereitet.

Das Abendessen kann in einem Lokal vor Ort eingenommen werden, manchmal gibt es auch ein BBQ am Strand oder Abendessen an Bord.

Selbst für FKK-Freunde gibt es beim Gay Segeln das passende Angebot: 
Auf einigen der schwulen Segeltörns könnt ihr euch komplett nackt an Bord bewegen.

Außerdem bist du mit den Reisedaten für einen schwulen Segeltrip wesentlich flexibler:
Schwule Segeltörns gibt es in der Sommersaion jede Woche mindestens einen.

Hier findest du eine Übersicht über alle schwulen Segeltörns.
Weiter unten gibt es noch weitere Informationen zu den Yachten und Zielgebieten.

Übersicht über alle Gay Segeltörns

Diese Übersicht über alle schwulen Segeltörns wird regelmäßig von mir aktualisiert.
Dennoch kann es in seltenen Fällen sein, dass eine der hier aufgeführten Reisen schon ausgebucht ist oder der Preis sich geändert hat.
Ich führe gerne eine konkrete Abfrage für dich durch und schicke dir eine ausführliche Beschreibung des jeweiligen Gay Segeltrips.
Schreibe mir dazu einfach eine Email an stefan@gaytrotter.de.

Gay Segeln 2019/Gay Segeln 2020

Für 2019 und 2020 sind bisher die folgenden Termine geplant:

Südsee: Tahiti

6.-13.4.2019 25 % Last Minute Rabatt
13.-20.4.2019 ausgebucht
Der zweite Termin ist FKK.
Preis: 1.795 Euro pro Person

Spanien: Balearen

22.-29.6.2019 Mallorca-Ibiza
29.6.-6.7.2019 Ibiza-Mallorca
Preis: 1.495 Euro pro Person

Kroatien

13.-20.7.2019 ausgebucht, 27.7.-3.8.2019 (FKK-Termin), 17.-24.8.2019 Split-Hvar-Dubrovnik
20.-27.7.2019 (FKK-Termin), 10.-17.8.2019, 24.-31.8.2019 Dubrovnik-Brac-Split
3.-10.8.2019 Dubrovnik-Montenegro-Dubrovnik (FKK-Termin) wenige Restplätze
Preis: 1.695 Euro pro Person

Griechenland: Saronischer Golf

3.-10.8.2019 und 17.-24.8.2019 Athen-Hydra-Spetses
10.-17.8.2019 und 24.-31.8.2019 Spetses-Epidauros-Athen
Die jeweils ersten Termine am 3.8. und 10.8. sind normale Segeltörns, die beiden späteren Termine am 17.8. und 24.8. sind FKK-Termine.

In der ersten Woche geht es jeweils von Athen in die Saronische See, eine der schönsten Gegenden Griechenlands! Du entdeckst dort historische Plätze, tolle Strände und traditionelle Dörfer. In der zweiten Woche geht es über Epidauros zurück nach Athen.
Preis: 1.495 Euro pro Person

Griechenland: Kykladen

31.8.2019-7.9.2019 Athen-Syros-Mykonos für 1.495 Euro pro Person
7.-14.9.2019 und 14.-21.9.2019 Mykonos-Santorini-Mykonos (zweiter Termin: FKK) für 1.595 Euro pro Person
21.-28.9.2019 Myonos-Paros-Athen (FKK) für 1.495 Euro pro Person

Seychellen

12.-19.10.2019
19.-26.10.2019 wenige Restplätze

Preis: 1.615 Euro

Thailand

24.12.-31.12.2019 Phuket – Krabi – Patong
31.12.2019-7.1.2020 Patong – Kho Phi Phi – Phuket
Preis: 1.895 Euro pro Person

Karibik

15.-22.2.2020 St. Maarten, Saint Bart und Anguilla
22.-29.2.2020 identischer Segeltörn als FKK-Termin

Preis:  1.695 Euro pro Person

Alle Preise sind unverbindlich, Preisänderungen durch den Veranstalter vorbehalten. Den endgültigen Preis erfährst du im Rahmen einer verbindlichen Buchungsanfrage.

*zuzüglich 12,50 Euro Gebühr für die internationale Zahlungsabwicklung, Preisänderungen vorbehalten

Yachten und Katamarane für Gay Segeln

Als Boote für die schwulen Segeltörns stehen beispielsweise die 17 Meter langen Bavaria 56 Cruiser zur Verfügung, auf die du im folgenden Video schon einmal einen Blick werfen kannst:

Sie bieten Platz für 11 Gäste in 6 Kabinen.
Eingesetzt werden sie vor allem beim Gay Segeln in Griechenland.
In Kroatien kommt dagegen die Harmony 52 zum Einsatz.

Beim Gay Segeln Exklusiv Programm könnt ihr sogar noch mehr Luxus erwarten:
Hier segelt ihr auf absoluten Luxus-Katamaranen in traumhaften Gegenden.

Ziele für schwule Segeltörns

Neben den schon genannten Kroatien und Griechenland finden die exklusiveren Segeltörns überall auf der Welt statt:

Mit Gay Segeln kommst du beispielsweise nach Saint Martin & Saint Barth oder auf die Jungferninsel in der Karibik oder du umsegelst die Bahamas.
Auch Brasilien steht auf dem Programm.
Für Tauchfreunde unvergesslich wird Gay Segeln auf den Seychellen werden.
Schon Tradition hat der jährlich stattfindende Weihnachts- und Neujahrs-Segeltörn in Thailand.

Buchung der schwulen Segeltörns

Alle Reisen werden von unserem holländischen Partner Gaysail als Veranstalter durchgeführt.
Gaytrotter ist dein Spezialist in Deutschland für schwule Segeltörns und unterstützt dich gerne bei der Buchung deines Segeltrips.

Wir nehmen die Reservierung deiner Kabine bei Gaysail für dich vor und stehen dir jederzeit für Fragen zur Verfügung.
Natürlich unterstützen wir dich auch bei der Anreise, wenn du es wünschst.

Schicke mir dazu einfach eine Email an stefan@gaytrotter.de und ich beantworte dir gerne alle Fragen oder nehme deine Buchung entgegen!

Schwule Segeltörns

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X