Schwule und lesbische Flitterwochen: Gay Honeymoon

Tipps

Die Flitterwochen sind für viele schwulen oder lesbischen Paare der schönste Urlaub des Lebens.
Frisch getraut geht es zum Gay Honeymoon an ein absolutes Traumziel!
Einfach abschalten, Luxus genießen, es sich gut gehen lassen.
Gaytrotter hilft euch dabei, lesbische oder schwule Flitterwochen auch wirklich zum Urlaub eures Lebens werden zu lassen!

Denn während eurer Flitterwochen ist es besonders wichtig, dass ihr nicht im falschen Hotel landet.
Nur wenn ihr euch als Schwule oder Lesben an eurem Traumziel auch wirklich willkommen führt, wird der Gay Honeymoon für euch auch zum Traumurlaub!

In diesem Beitrag stelle ich euch einige Tipps über schwule oder lesbische Flitterwochen zusammen.

Bitte beachtet, dass Gaytrotter mittlerweile auf schwule Kreuzfahrten spezialisiert ist und keine Honeymoon-Reisen mehr vermittelt!

Wenn ihr euch für schwule oder lesbische Flitterwochen interessiert, empfehle ich euch deshalb, euch das passende Hotel auf HolidayCheck herauszusuchen.

Dort findet ihr alle Hotels mit zahlreichen Bewertungen und Pauschalreiseangebote. Oft gibt es auch Aktionen mit Rückerstattungen eines Teilbetrags.

Gay Honeymoon

Schwule oder lesbische Flitterwochen auf Mauritius

Mauritius ist der Klassiker schlechthin für Flitterwochen.
Eine kleine Insel mit luxuriösen Hotels und Traumstränden lassen das Herz frisch verheirateter Paare höher schlagen – egal ob schwul, lesbisch oder hetero.
Ich selbst war schon 2 Wochen auf Mauritius unterwegs und habe hier für euch über schwules Leben auf Mauritius berichtet.

Kurz zusammengefasst: Schwules Leben existiert auf Mauritius eigentlich kaum.
Für euch als Honeymooner sollte das aber keine Rolle spielen.
Denn als frisch verheiratetes Paar ist die perfekte Atmosphäre wichtiger als Halligalli-Gaylife.

Die Hotels auf Mauritius sind gleichgeschlechtlichen Honeymoonern gegenüber sehr offen, egal ob schwul oder lesbisch.
Auf HolidayCheck könnt ihr passende Honeymoon Suites auch als Schwule oder Lesben buchen.

Private Gay Honeymoon Suite am Strand mit eigenem Pool

Hier ein Beispiel für eine Honeymoon Suite im Radisson Blu Azuri:

Lesbische und schwule Flitterwochen

Die Suites des 5-Sterne-Hotels sind in der Nähe vom Strand mit einem eigenem kleinen Pool.
Vom Bett aus schaut ihr direkt in die Natur und seid gleichzeitig durch Mangroven vor den Blicken anderer geschützt.
Wenn ihr die großen Terrassenflügeltüren öffnet, umstreichelt euch die warme Luft des Indischen Ozeans.
Möchtet ihr euch auf eure private Terrasse legen oder direkt zusammen im Pool abtauchen?

Euch stehen luxuriöse 65  Quadratmeter als privater und romantischer Rückzugsort für eure Hochzeitsreise zur Verfügung.
Dazu gibt es Früchte und Blumen bei Anreise, eine Flasche Sekt, ein romantisches Dinner sowie eine 30-minütige Paarmassage.

Das lesbische Paar, für das ich die Reise organisiert habe, hat sich für die komfortable All inclusive Verpflegung entschieden, doch ihr könnt diese Hochzeitssuite auch mit Halbpension buchen.

Übrigens: Über die üblichen pauschalen Reiseveranstalter hätte unser Paar weder den Direktflug noch die Honeymoon Suite mit den Zusatzleistungen für Hochzeitsgäste als Pauschalreise buchen können!
Für die schönste Reise eures Lebens darf es ruhig ein bisschen individueller sein, oder?

Das Radisson Blu Azuri findet ihr hier.

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X