Buchung von Atlantis Gay Kreuzfahrten – FAQ

Gay Kreuzfahrten

Es sind die größten und für viele auch die schönsten schwulen Kreuzfahrten weltweit:
Tausende schwule Jungs und Männer nehmen jedes Jahr an den Gay Kreuzfahrten von Atlantis teil.
Doch die Buchung beim amerikanischen Veranstalter ist nur telefonisch möglich.
Was musst du also bei der Buchung von Atlantis Gay Kreuzfahrten beachten?

Buche deine Atlantis Gay Kreuzfahrten über Gaytrotter

Zuerst empfehle ich dir, deine Atlantis Gay Kreuzfahrten bei einem deutschen Reisebüro wie Gaytrotter zu buchen.
Dir entstehen dabei keinerlei Nachteile oder Kosten, dafür hast du viele Vorteile.

Du hast einen deutschen Ansprechpartner, der im regelmäßigen Kontakt mit Atlantis steht.
Er kennt auch die richtigen Leute, wenn es Fragen oder Probleme gibt.
Außerdem musst dich nicht mit einem amerikanischen Call Center herumschlagen:
Wenn du Fragen hast, schreibst du einfach eine Email oder Whatsapp oder rufst kurz an.

Gaytrotter ist dein deutschsprachiger Spezialist für die Buchung von Atlantis Kreuzfahrten.
Bei uns kannst du deine Gay Kreuzfahrt ganz einfach per Email oder Onlineformular buchen.
Schreibe mir eine kurze Email an stefan@gaytrotter.de und ich informiere dich über die Vorgehensweise.

Für folgende Atlantis-Kreuzfahrten kannst du unser Online-Buchungsformular verwenden:

Anzahlungen bei Buchung einer Atlantis Gay Kreuzfahrt

Atlantis Events berechnet die folgenden Anzahlungen:

Für Kreuzfahrten, die in USA starten, wird eine Anzahlung von 500 US-Dollar bei Buchung fällig.
Bei allen anderen Kreuzfahrten sind es 800 US-Dollar, auch bei den schwulen Mittelmeer-Kreuzfahrten.

180 Tage vor Reisebeginn, also ein halbes Jahr vor deiner Gay Cruise, werden für US-Kreuzfahrten nochmals 300 US-Dollar fällig.
Für andere schwule Kreuzfahrten zahlst du 500 US-Dollar.

Die Restzahlung erfolgt dann 90 Tage, also 3 Monate vor Reisebeginn.

In seltenen Fällen gibt es davon abweichende Regelungen.
Darüber informiere ich dich im Falle einer konkreten Buchungsanfrage.

Wie kannst du deine Zahlungen für die Buchung einer Atlantis Gay Kreuzfahrt leisten?

Die einfachste Zahlungsmöglichkeit ist, bei Atlantis deine Kreditkarte zu hinterlegen.
Dann werden alle Zahlungen von Atlantis direkt zum Fälligkeitstermin automatisch abgebucht.
Unsere Online-Buchungsformulare bieten dir eine sichere verschlüsselte Verbindung für deine Kreditkartendaten.

Alternativ kannst du auch per Überweisung zahlen.
Die Zahlung erfolgt dann allerdings in US-Dollar auf ein amerikanisches Konto.
Dabei anfallende Gebühren musst du übernehmen, und zwar alle Gebühren, die beim Sender oder Empfänger der Zahlung anfallen.

Du möchtest keine Auslandsüberweisung machen?
Wenn du deine Atlantis Gay Kreuzfahrt über Gaytrotter buchst, können wir die Auslandsabwicklung für dich übernehmen.
Du überweist deine Zahlungen dann einfach an das deutsche Konto von Gaytrotter.
Wir leiten die Zahlung für dich in die USA weiter.
Dafür berechnen wir eine Pauschale von 2 % des Reisepreises.
Diese beinhaltet bereits die Gebühren, die uns für die Auslandsüberweisung entstehen.

Stornokosten bei Atlantis Gay Kreuzfahrten

Du hast eine Atlantis Gay Kreuzfahrt gebucht und kannst doch nicht mit?
Dann berechnet Atlantis Events wie üblich Stornokosten.

Diese betragen zwischen 50 US-Dollar, wenn du frühzeitig stornierst, und 100 % innerhalb der letzten 30 Tage vor Reisestart.
Bei frühzeitiger Stornierung können die Stornierungsgebühren außerdem komplett erlassen werden.
Dazu musst du deine Anzahlung auf eine andere Atlantis-Kreuzfahrt übertragen.

Bis 7 Tage vor Reiseantritt kannst du auch den Namen des Reisenden ändern und eine Ersatzperson benennen.
Dafür gefällt eine Gebühr in Höhe von 150 US-Dollar von Atlantis an.
Dazu kommen eventuelle Gebühren der Kreuzfahrtgesellschaft.
Bei kurzfristigen Stornierungen ist die Benennung einer Ersatzperson meistens die günstigere Alternative.

Die komplette Tabelle mit den gesamten Stornobedigungen findest du in den Atlantis AGB.

Suites auf Atlantis Kreuzfahrten

Suite sind auf Atlantis Kreuzfahrten fast immer schon ausgebucht.

Als Atlantis-Spezialist habe ich für dich die Möglichkeit, auf Atlantis Kreuzfahrten Suites noch per Warteliste zu buchen.

Alle Informationen dazu findest du hier.

Eine Buchung von Atlantis Gay Kreuzfahrten ist ganz einfach

Auf jeden Fall brauchst du dich nicht von der Buchung von Atlantis Gay Kreuzfahrten abschrecken lassen.
Mit einem deutschen Ansprechpartner wie Gaytrotter als Reisevermittler an deiner Seite ist die Buchung einer Atlantis Gay Kreuzfahrt kinderleicht.
Dabei entstehen dir keine zusätzlichen Kosten.

Schreibe mir einfach eine Email an stefan@gaytrotter.de.
Ich unterstütze dich und tätige die Buchung für dich in den USA.

Übrigens: Eine Übersicht über alle schwulen Kreuzfahrten der nächsten Monate findest du hier.

Und das All inclusive Gay Resort von Atlantis

Einmal jährlich veranstaltet Atlantis ein All inclusive Gay Resort in Cancun, Mexiko.
Natürlich kannst du auch dieses bei Gaytrotter buchen.
Schreibe mir einfach eine kurze Email und ich informiere dich über die Einzelheiten.

Ähnliche Beiträge

No results found

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Hallo Gaytrotter,

Kann eine ältere Frau mit reisen?

Danke Semmy

Antworten

    Hallo Semmy, auf schwulen Kreuzfahrten sind normalerweise etwa 95% Gays auf dem Schiff. Die übrigen Gäste sind Lesben und Heteros, die einfach die lockere ungezwungene Athmosphäre mit vielen Shows und Parties auf einem schwulen Schiff genießen. Selbstverständlich spielen dabei Alter und Geschlecht keine Rolle. Insofern ein klares JA, eine ältere Frau kann durchaus auf einer schwulen Kreuzfahrt mitreisen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X