Schwule Asienkreuzfahrt von Atlantis

Gay Kreuzfahrten

Asien-Fans aufgepasst!
Nicht in jedem Jahr gibt es eine schwule Asien-Kreuzfahrt.
Doch 2019 ist es wieder soweit:
Atlantis Events, der größte Veranstalter von schwulen Kreuzfahrten lädt ein zur Gay Cruise von Hongkong nach Tokio.

Die schwule Asien-Kreuzfahrt ist schon fast ausgebucht!
Wenn du bei dieser Gay Cruise dabei sein möchtest, schicke mir unbedingt so schnell wie möglich eine Email an stefan@gaytrotter.de.

Die Route der schwulen Asien-Kreuzfahrt

Die schwule Asien-Kreuzfahrt dauert nicht wie üblich 1 Woche, sondern 10 Nächte. Während dieser Zeit lernst du verschiedene Ziele in China, Taiwan und Japan kennen.

China und Taiwan

Start ist am 17. April 2019 in Hongkong.

Von dort geht es nach einem Seetag weiter nach Taiwan, wo du einen Overnight-Aufenthalt in Keelung (Taipeh) genießt.
So hast du die Möglichkeit, auch das schwule Nachtleben der pulsierenden Hauptstadt Taiwans kennenzulernen.

Das gleiche gilt für Shanghai, wo du vom 21. auf den 22. April ebenfalls über Nacht im Hafen ankerst.
Shanghai gilt als die chinesische Metropole mit dem besten schwulen Nachtleben.
Viele schwule Bars und Clubs laden dazu ein, Einheimische kennenzulernen oder die Nacht durchzutanzen.

Doch natürlich bieten Taipeh und Shanghai mehr als nur Nachtleben:
Atlantis Events organisiert für dich verschiedene Ausflüge, um deinen Aufenthalt dort zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen.

Weiter geht es mit einem Seetag, während dem du von China Richtung Japan fährst.

Gay-Cruise in Japan

Schwule Asien-Kreuzfahrt

In Japan gibt es zwar keine Overnight-Aufenthalte.
Dafür lernst du gleich 4 verschiedene japanische Städte kennen.

Los geht es mit dem kleinen Städtchen Kochi, in dem du zum Beispiel einen Tempel und eine 500 Jahre alte japanische Burg besuchen kannst.
Doch auch Naturfreunde kommen hier auf ihre Kosten: Berge und Strände laden zum Verweilen ein.

Der zweite Stopp in Japan ist Osaka, die drittgrößte Stadt des Landes.
Von dort geht es weiter nach Shimizu.
Hier siehst du den bekannten Mount Fuji, der immer mit Schnee bedeckt ist (Bild oben).
Schließlich endet die schwule Asien-Kreuzfahrt am 27.4.2019 in Yokohama im Raum Tokio.
Wie wäre es mit einem Verlängerungsaufenthalt in der japanischen Hauptstadt?

Das Schiff der schwulen Asien-Kreuzfahrt

Schwule Asienkreuzfahrt

Die schwule Asien-Kreuzfahrt findet auf der Norwegian Jewel von NCL statt.
Die Jewel ist ein mittelgroßes Schiff mit Platz für etwa 2.300 Männer und Jungs.

Sie bietet alle Annehmlichkeiten, die du von einer modernen Gay Kreuzfahrt erwartest:
2 Pools, Bars, 16 Restaurants, einen Club für Comedy und Karaoke und natürlich ein großes Theater für die Abendunterhaltung wie Shows, Musicals, Akrobatik und anderes Entertainment.
Natürlich darf auch ein Fitnesscenter und ein Spa nicht fehlen.

Schwule Asien-Kreuzfahrt: Parties und Entertainment

Dass Parties und Entertainment auf einer Gay Kreuzfahrt nicht zu kurz kommen dürfen, versteht sich von selbst.
Abends wird sich das Pooldeck in eine riesige Partyzone verwandeln.
Atlantis Events ist bekannt dafür, auf seinen Atlantis Kreuzfahrten die besten und professionellsten Parties zu organisieren.

Buchung der schwulen Asien-Kreuzfahrt von Atlantis

Du kannst die schwule Asien-Kreuzfahrt wie alle Atlantis-Kreuzfahrten direkt über Gaytrotter buchen.
Warte aber nicht zu lange: Viele Kabinenklassen wie Suites sind schon ausgebucht und es wird nicht mehr lange dauern, bis es keine Plätze mehr gibt.

Schreibe mir deshalb sofort eine Email an stefan@gaytrotter.de, wenn du die Kreuzfahrt buchen möchtest.

Alternativen zur schwulen Asien-Kreuzfahrt

Mir sind keine anderen Veranstalter bekannt, die schwule Kreuzfahrten in Asien veranstalten.
Alternative Ziele sind die Karibik, in der im Winter viele schwule Kreuzfahrten stattfinden, die Vacaya Gay Cruise ab New York und schwule Mittelmeerkreuzfahrten.
Besonders für Europäer interessant ist natürlich die große Atlantis Gay Kreuzfahrt auf der Oasis of the Seas ab Barcelona.

Eine komplette Übersicht über alle schwulen Kreuzfahrten findest du hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X